GfS Fluchttürhaube Typ D2

Artikel-Nr.: 901480

57,12 €

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Lieferzeit circa: 1 – 3 Werktage

  • 901480
  • Artikelgewicht:   0,25 kg
Fluchttürhaube wiederverwendbar Typ D2 mit schmalen Befestigungslaschen nicht breiter als Haube... mehr

Fluchttürhaube wiederverwendbar Typ D2 mit schmalen Befestigungslaschen nicht breiter als Haube komplett, incl. Pictogramm Typ D2 und Befestigungs- material für max. 5 Abschläge

Die Haube Typ D2 eignet sich zur Absicherung von Treibriegeln bei Fenstern oder Türen mit normalem Rahmen. Sie besteht aus wiederstandsfähigem Macrolon, das nicht mehr zerplatzt, so dass die Haube wieder verwendet werden kann. 

Im Gefahrenfall schlagen Sie die Haube ab, wodurch der Spezialverschluss abfällt und der Türgriff frei ist. Ein Piktogramm auf der Haube gibt den Benutzungshinweis. 

Haube D2

2 grüne Unterplatten

6 rote Oberplatten

1 Piktogramm 

Zuletzt angesehen
Ihr GfS Service - Montage und Wartung
Seit 1977 befassen wir uns mit der Entwicklung und Fertigung von Fluchtwegsystemen und Türtechnik. Langjährige Erfahrung gepaart mit der technischen Kompetenz eines herstellenden Unternehmens machen die Qualität unseres Services aus. Mit einem flexiblen Team von Servicetechnikern bieten wir einen 24/7 Service für alle unsere Wartungskunden an. Im norddeutschen Raum sind wir schnell vor Ort, wenn es dringend wird.

Dank unserer breiten Kundenbasis verfügen wir über ein großes Ersatzteillager, auf das wir jederzeit zugreifen können. Zuverlässig, schnell und flexibel sind keine Fremdwörter für uns. Auch wenn Sie Produkte anderer Hersteller verbaut haben, betreuen wir Sie gerne.
Ihre Vorteile
  • Telefon Hotline
  • Schnelle Lieferzeit
  • Rund um die Uhr bestellen
  • Professionelle Beratung
  • Montage vor Ort möglich
Sicherheit
  • 30 Tage kostenlose Rückgabe
  • Zertifizierte Produkte
  • Qualitätskontrolle
  • Kauf auf Rechnung
  • Seit über 35 Jahren Produzent für Sicherheitstechnik
Zahlungsmittel
Zahlungsmittel Rechnung
Vorkasse
Zahlungsmittel Rechnung
Rechnung
© GfS-Gesellschaft für Sicherheitstechnik mbH